Familienförderer

Familienförderer

Ideen für Projekte, aber noch keinen Partner?
Nutzen Sie unser Netzwerk

Die Familienfreundlichkeit einer Stadt prägt signifikant die Zukunft. Nur wenn sich Kinder und Familien in einer Stadt wohlfühlen, kann eine Stadt aufblühen.

Der Düsseldorfer Familientisch fördert ehrenamtlich mit über 100 Unternehmen, Initiativen und Vereinen das Familienleben der Stadt Düsseldorf.

Mehr über das Düsseldorfer Bündnis für Familien

Sie wollen sich engagieren, haben Fragen oder suchen Inspiration?
Kommen Sie zum Familientisch

 

Gestalten Sie mit uns kommunale Familienpolitik. Wir sorgen für die Weiterentwicklung familienrelevanter Themen in Düsseldorf, die in den Zertifizierungsprozess „Familiengerechte Kommune Düsseldorf“ eingehen.

Mit uns können Sie familiengerechte Angebote und Strukturen für die Landeshauptstadt entwickeln und auf den Weg bringen.

Mehr zur Familiengerechten Kommune Düsseldorf

 

Sie haben Fragen oder akuten Beratungsbedarf für Ihre Familie? Hier finden Sie Düsseldorfer Angebote für Familien:

Der Familien-Navigator

Zum Nachlesen – Alle Themen der letzten Familientische

Das war der Familientisch vom 23.11.2022

Unternehmensbefragung

Stephan Jäger, Berater für Fachkräftesicherung, IHK zu Düsseldorf stellt die Ergebnisse vor. Düsseldorfer Unternehmen wurden im Oktober 2023 zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie befragt.

Mehr dazu …

Das war der Familientisch vom 21.09.2022

 Im World Café Format

mit Ihrer Beteiligung auf Themensuche.. Was ist für Familien inmitten der ganzen Krisen besonders relevant? Welche Themen möchten Sie beim Familientisch 2023 sehen?

Danke für Ihre engagierte Mitarbeit an den Thementischen Kinderbetreuung, Infrastruktur, Wohnen und Familienangebote. Schön, dass Sie da waren!

Das war der Familientisch vom 18. Mai 2022

Unter anderem mit diesen Themen: 

Das Amt für Wohnungswesen, das Jugendamt, das Gleichstellungsamt und das Jobcenter stellen Neuigkeiten im Bezug auf den Ukraine Konflikt und neue Projekte vor.

Das war der Familientisch vom 24.11.2021

Mit dem Thema: „Alleinerziehende". Mit Beiträgen von Dr. Wido Geis-Thöne vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln und den Ansprechpartnerinnen des Düsseldorfer Projekts "Alleine erziehen - gemeinsam aktiv

Mehr dazu …

 

Das war der Familientisch vom 26. Mai 2021

Unter anderem mit diesen Themen: 

Familien in Zeiten von Corona. Mit Beiträgen der Henkel AG, der HSD und des Amtes für Schule und Bildung.

Mehr dazu …

Das war der Familientisch vom 24. Februar 2021

Mit dem Thema "betrieblich unterstützte Kinderbetreuung"

Mehr dazu …

Das war der Familientisch vom 30. September 2020

Mit dem Thema "Audit familiengerechte Kommune Düsseldorf"

Mehr dazu …

Das war der Familientisch vom 26. Februar 2020

Mit diesen Themen: "Pflegeverantwortung und Beruf", "Pflegebegleitung im Unternehmen", "Pflege-Coach"

Mehr dazu …

Das war der Familientisch vom 18. September 2019

Unter anderem mit diesen Themen: „Audit familiengerechte Kommune“, "Familien-Navigator", "Welcome Points", "Übergang Grundschule/Sekundarstufe", "Wohnheime für Azubis", „Kinderzuschlag“

Mehr dazu …

Das war der Familientisch vom 08. Mai 2019

 

Unter anderem mit diesen Themen: „Die neue Homepage des Familientisches“, „Elternbesuchdienst Jugendamt Düsseldorf“, „Servicestelle Elterngeld“, „Neue Angebote und Informationen aus der Stadtverwaltung"

Mehr dazu …

So war der Familientisch vom 13. Februar 2019

Mit diesen Themen: „Betreuungsstelle für Erwachsene – Aufsuchende Seniorenhilfe Düsseldorf“, „Heldinnen und Helden in Familie und Job“, „Angebote und Aktionen zum Kinderrechtejahr“, „Hebammenzentrale Düsseldorf – aktuelle Situation“, „Neue Angebote und Informationen aus der Stadtverwaltung“

Mehr dazu …

Das war der Familientisch vom 06. Juni 2018

Unter anderem mit diesen Themen: „Audit Familiengerechte Kommune - Workshop zum Erhaltungszertifikat“, „Präsentation der Arbeitsgruppenergebnisse“, „Diskussion und Rückfragen zu den Workshops“, „Familien-Navigator“, „Gestaltung des Überganges Grundschule – weiterführende Schule“, „Errichtung von Wohnheimen für Auszubildende“, „Sozialpädiatrischer Dienst für Kinder, Jugendliche und Familien“, „Senioren, zentren plus“ „Sozialräumliche Gliederung“, „Partizipation“ uvm.

Mehr dazu

Im Februar 1999 gründeten auf Initiative des Familienbundes der Katholiken 46 engagierte Düsseldorfer Frauen und Männer den „Düsseldorfer Familientisch“. Im Jahr 2004 hat der Familientisch mit der Teilnahme an der nationalen Initiative „Lokale Bündnisse für Familie“ sein Engagement erweitert.

Der bewährte Familientisch nennt sich seit dem „Düsseldorfer Bündnis für Familien – Familientisch“ und beteiligt sich mit deutschlandweit ca. 600 weiteren Städten und Gemeinden aktiv als Partner der Initiative „Lokale Bündnisse für Familie“. Gemeinsam wollen die Bündnisse lokal und national eine kind- und familiengerechtere Gesellschaft mit nachhaltigen Lösungen für mehr Familienfreundlichkeit vor Ort erreichen. Mehr zu dem nationalen Engagement der Lokalen Bündnisse für Familien finden Sie hier

Seitdem treiben wir als lokales Bündnis unter dem Motto „Mit Familien für Familien“ die Familienfreundlichkeit der Landeshauptstadt voran. In den zwanzig Jahren unseres Bestehens haben wir uns zu einem starken Bündnis mit mehr als 100 Partnern aus Politik, Kirchen, Wirtschaft und Verbänden entwickelt. Gemeinsam setzen wir uns kritisch mit der Situation der Familien in Düsseldorf auseinander, um die Rahmenbedingungen für Eltern und Kinder in Düsseldorf nachhaltig zu verbessern.

Wir engagieren uns seit 20 Jahren mit Erfolg für Familien.